Home

Ich bin Gitarrist, Sänger und Organisator von Musikveranstaltungen aus München und entdeckte bereits vor mehr als 50 Jahren als Teenager meine Liebe zum Jazz und Swing. Nach Ausflügen in den Rock und Kommerz – mit eigenen Formationen, als Mitglied der Münchner Kultband Zauberberg und als Mitglied in Münchner Tanzmusik-Formationen – bin ich heute mit meinen verschiedenen Projekten fest verankert in der Welt des Jazz.

Seit 2017 bin ich Gitarrist bei der René Walden BigBand, einer der bekanntesten Big Bands Münchens. Die René Walden Morphology ist eine Auskopplung der Big Band, die als Quintett mit Sängerin vorzugsweise Hardbop-Stücke interpretiert.

Mit dem legendären Michael Santifaller Ensemble – das u.a. auch mit Ismael Reinhardt in Burghausen aufgetreten ist – setze ich mich musikalisch mit den Kompositionen von Django Reinhardt und Stéphane Grappelli sowie den Songs des Great American Songbooks aus den 1930er und 1940er Jahren auseinander. Hier kombinieren wir Gesang mit Gypsy Jazz. Die exzellente und sehr erfolgreiche Formation Manière Manouche hat sich leider aufgelöst, Aufnahmen dieser Band sind nach wie vor inspirierend.

Mein neues Projekt Fingertips ist eine auf das Minimum reduzierte Formation aus Gitarre, Bass und Schlagzeug, in dem ich auf den Spuren von Joe Pass und Barney Kessel wandere und Jazz-Klassiker zum Besten bringe. Ziel ist die maximale Virtuosität und Freiheit im Zusammenspiel der drei Instrumente.

Ich würde mich freuen, wenn wir uns auf einem meiner nächsten Konzerte begegnen.